Bewirkt die Supplementierung von Kreatin wirklich Haarausfall?

Kreatin Formel Supplement

Kreatin ist eine Substanz der Muskelzelle und wird häufig als Nahrungsergänzung im Fitnessbereich eingesetzt um die Leistungsfähigkeit zu verbessern und den Muskelaufbau zu unterstützen. Wir berichten in diesem Artikel warum Kreatin nicht zum Haarausfall führt sondern ausschließlich positive Eigenschaften für den Sportler hat.

Woher kommt der Mythos?

Der Mythos beruht auf einer einzigen Studie (1), die lediglich zeigt, dass Kreatin den Dihydrotestosteron (DHT) Spiegel erhöhen kann. Bei Menschen mit einer Veranlagung zu Haarausfall, kann ein sehr hoher DHT Spiegel zu vermehrtem Haarausfall führen. Die o.g. Studie ist derzeit aber auch die einzige Studie die zeigt, dass der DHT Wert  bei einer Kreatin Einnahme erhöht wird.

Diese Studie weist jedoch methodische Mängel auf:

  1. Es wird nicht genannt welches Kreatin-Produkt eingenommen wird
  2. Es werden extrem hohe Mengen an Kreatin eingenommen

Deswegen ist hier Vorsicht geboten. Viele weitere Studien konnten jedoch keinen Zusammenhang von Kreatin und Testosteron - und damit auch auf den DHT Spiegel - zeigen. Somit lässt sich laut aktueller Forschung keine negative Wirkung von Kreatin auf den Testosteron Spiegel zurückführen und schlussendlich auch kein Zusammenhang zu Haarausfall herstellen.

Nebenbei gibt es viele Studien die zeigen, dass Kreatin etliche positive Eigenschaften hat (2). In unserem umfangreichen Artikel Ist Kreatin in der Diät empfehlenswert erfährst du welche Funktionen Kreatin im Körper unterstützt.

Wie entsteht Haarausfall?

Haarausfall wird begünstigt durch genetische Veranlagung (3), Hormone, Stress, Nährstoffmangel, mechanische Ursachen und einer ungesunden Lebensweise.

Studien belegen, dass Faktoren wie eine ungesunde Lebensweise und ein Nährstoffmangel Haarausfall positiv beeinflussen können. Mit einer richtigen und ausgewogenen Ernährung und einer zusätzlichen Supplementierung, z.B. mit Omega 3 (4), Zink (5) und Vitamin D3 (6) kann der Körper in seinen Funktionen positiv unterstützt werden.

Etwa 1 Gramm Kreatin wird in der Leber, in der Bauchspeicheldrüse und in der Niere selbst gebildet. Vor allem für die Muskelkontraktion, aber auch für die Hirn- und Nervenfunktion wird Kreatin vom eigenen Körper zur Verfügung gestellt.

Kreatin in Form von Pulver aus der Dose

 

Fazit

Kreatin führt nicht zu Haarausfall – im Gegenteil es wird sogar im Körper selbst gebildet. Es fördert den Muskelaufbau, wirkt unterstützend in der Diät, trägt zur physischen und psychischen Gesundheit bei und steigert die Leistungsfähigkeit. Kreatin zeigt viele positive Eigenschaften für den Sportler.

Wir empfehlen 3 bis 5 Gramm Kreatin am Tag. Um deinen täglichen Bedarf an Kreatin zu decken empfehlen wir unser Daily Creatin Monohydrat oder unser Creatin Anhydrous in magenresistenten Kapseln.



Quellen:

  1. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19741313/
  2. https://jissn.biomedcentral.com/articles/10.1186/s12970-017-0173-z
  3. https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/73143/Mehr-als-200-Gene-beeinflussen-maennliche-Glatzenbildung
  4. https://jech.bmj.com/content/70/3/299
  5. https://link.springer.com/article/10.1007/BF01622861
  6. https://link.springer.com/article/10.1007/BF03367708


LECKERE REZEPTE

Perfect Bar´s “Du bist nicht du, wenn du hungrig bist!“

Perfect Bar´s “Du bist nicht du, wenn du hungrig bist!“

Perfect Bar´s „Du bist nicht du, wenn du hungrig...

Perfect Apfelstrudel-Oopsies

Perfect Apfelstrudel-Oopsies

Du bist auf der Suche nach einem Low Carb-Snack...

Riegel, Nüsse und Brezel mit Perfect Flaves

Peanut-Caramel-Brezel Bar’s

Peanut-Caramel-Bretzel Bar´s = Die perfekte Kombination aus süß und...

Perfect Protein Brownies

Perfect Protein Brownies

Das sind die saftigsten Brownies die ihr je gegessen...

Beliebte Produkte