SEAA

Weitere Schreibweisen:

Oft findet man SEAA unter den Begriffen semiessentiell, semi-essentiell, halbessentiell wieder.

Funktion und Wirkung:

Semi-essentielle Aminosäuren sind bedingt lebensnotwendige Aminosäuren, die der Körper aus anderen Aminosäuren, meist aus den essentiellen (EAAs), synthetisieren kann. Sie müssen also nicht über die Nahrung aufgenommen werden. Lediglich unter gewissen Umständen wie Erkrankungen und Verletzungen oder für gewisse Altersgruppen, besonders Säuglinge, können SEAAs essentiell werden. Über die Anzahl der SEAAs ist sich die Wissenschaft nicht ganz einig. Die meisten Quellen erwähnen in Bezug auf SEAAs folgende Aminosäuren:
- Histidin
- Tyrosin
- Glutamin
- Arginin

Quellen und Vorkommen:

Generell lässt sich festhalten, dass wenn man bereits auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achtet, man sowohl die essentiellen als auch semiessentiellen Aminosäuren abdeckt. Zu den aminosäurehaltigen Lebensmitteln gehören:

  • Hühnereier
  • Fleisch
  • Fisch
  • Milchprodukte
  • Nüsse
  • Hülsenfrüchte
  • Sojabohnen

Supplements mit vorllständigem SEAA Profil:

  • Perfect ISO Whey Isolat
  • Perfect Post 2.0
  • Perfect EAA


LECKERE REZEPTE

Pancake Pie mit Flaves Schwarzwälder-Kirsch

Perfect Pancake Pie Schwarzwälder Kirsch

Hat da jemand Torte und Schwarzwälder-Kirsch gesagt? Eine neue...

Perfect Bars “Du bist nicht du, wenn du hungrig bist!“

Perfect Bars “Du bist nicht du, wenn du hungrig bist!“

Perfect Bar´s „Du bist nicht du, wenn du hungrig...

Perfect Apfelstrudel-Oopsies

Perfect Apfelstrudel-Oopsies

Du bist auf der Suche nach einem Low Carb-Snack...

Riegel, Nüsse und Brezel mit Perfect Flaves

Peanut-Caramel-Brezel Bar’s

Peanut-Caramel-Bretzel Bar´s = Die perfekte Kombination aus süß und...