Kostenloser Versand ab 50€ in die EU und CH

Sind Supplements in der Diät sinnvoll?

Supplements sinnvoll

Wie wichtig sind Supplements in der Diät und sind Supplements überhaupt sinnvoll? Supplements können nicht nur in der Diät unterstützend wirken sondern auch gleichzeitig den Muskelaufbau, deine Gesundheit und deine Leistungsfähigkeit fördern. Gerade in der Diät ist die Notwendigkeit von Nahrungsergänzungsmitteln bedeutsam um den Grundbedarf des Körpers zu decken. Supplements sind als Ergänzung zur Nahrung gedacht und stehen nicht für einen Ersatz der Mahlzeiten.

Notwendigkeit von Supplements

Um unseren Körper mit dem Grundbedarf an Makronährstoffen und Mikronährstoffen zu versorgen, müssen wir eine große Menge an Lebensmittel verzehren um auf den täglichen Bedarf zu kommen. Jedoch ist die Menge sehr gering die in den Lebensmitteln enthalten ist. Zum Beispiel enthalten 750 Gramm Rindfleisch gerade einen Anteil von 3,4 Gramm Kreatin welches im Rahmen der empfohlenen Menge an Kreatin in der Diät ist (Ist Kreatin in der Diät empfehlenswert?) (1). Einige notwendige Stoffe sind teilweise nur in ausgewählten Lebensmitteln enthalten wie zum Beispiel Vitamin D3 in Leber. EPA und DHA sind fast ausschließlich nur in seltenen Algen und Lachs zu finden. Über die Supplementierung werden diese Stoffe gezielt vom Körper aufgenommen.

Die Supplementierung hingegen hat einen sehr konzentrierten und isolierten Anteil an den jeweiligen Nährstoffen welche den Tagesbedarf decken ohne dabei den Körper mit unnötigen Kalorien zu belasten. Insbesondere werden die Vitamine die in Gemüse und Obst enthalten sind durch Licht, Sauerstoff oder Hitze zerstört (2). Der Verlust an Vitaminen in der Nahrung kann somit Mangelerscheinungen auslösen (3). Für einen gesunden physischen und psychischen Zustand des Körpers werden Studien zufolge folgende Ergänzungen empfohlen:

  • Omega3 (EPA & DHA) (4)
  • Zink (5)
  • Vitamin D3 (6)

Demzufolge können Makronährstoffe wie zum Beispiel Eiweiß nicht nur aus proteinreicher Nahrung dem Körper zugeführt werden sondern auch über die Supplementierung in Form eines Protein Whey Shakes oder ein Protein Whey Isolat. Im Fokus steht besonders der Geschmack und ermöglicht uns den Genuss von etwas „Süßem“ ohne dabei den Körper mit unnötigem Zucker zu beladen.

Fazit

Supplements sind in der Diät durchaus zu empfehlen. Dazu zählen insbesondere Zink, Omega 3, Vitamin D3, Magnesium, Kreatin, EAA´s oder auch Whey Protein. Dadurch wird der Körper in der Diät positiv beeinflusst und aktiv unterstützt. Um deinen täglichen Bedarf an Nährstoffen zu decken empfehlen wir:



Quellen:

(1)https://journals.humankinetics.com/view/journals/ijsnem/13/2/article-p198.xml?content=contentSummary-6973

(2)https://www.sge-ssn.ch/media/Vitamine.pdf

(3)https://www.who.int/publications/i/item/9241546123

(4)https://jech.bmj.com/content/70/3/299

(5)https://link.springer.com/article/10.1007/BF01622861

(6)https://link.springer.com/article/10.1007/BF03367708


Beliebte Produkte