Kokos-Protein-Pralinen

Proteinballs

Für alle Naschkatzen unter euch, die auf Süßigkeiten nicht verzichten wollen oder können und auf ihre Figur achten, haben wir das optimale Rezept, für das wir nur 3 Zutaten benötigen! Mit einem Eiweißgehalt von 41 Gramm sind diese kleinen weißen Kugeln einfach unschlagbar. Endlich naschen ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen!

Für unsere Kokos-Protein-Pralinen passt das Perfect Whey - Köstliche runde Kokospraline mit Mandel von BODY IP wie die Faust aufs Auge.



Zutaten:
- 200g Magerquark
- 30g Perfect Whey Köstliche Kokospraline
- ca. 15g Kokosraspeln
 

Und so gehts:
Den Magerquark mit dem Whey mischen (Kokospraline passt einfach wie die Faust aufs Auge!). Die Creme für 15 min ins Gefrierfach.

Danach mit angefeuchteten Händen kleine Bälle formen und in den Kokosraspeln rollen.

Nochmal kurz ins Gefrierfach und vor dem Fernseher, nach dem Sport oder einfach zwischendurch genießen. Je nach Belieben kann noch eine Mandel in die Mitte gedrückt werden.

Ihr werdet nicht glauben, wie lecker Magerquark sein kann! Probiert es unbedingt aus!

Die Nährwerte für die komplette Portion sprechen für sich:
312 Kcal
11g Fett
10g Carbs
41g Eiweiß

 



LECKERE REZEPTE

Perfect Bienenstich Muffins mit Perfect Flaves von BODY IP

Perfect Bienenstich-Muffins

Du kannst auf Kuchen beim Kaffee trinken nicht verzichten?...

Joghurt Gums

Perfect Selfmade Yoghurt Gums

Du hast die Wahl: Vegan oder nicht Vegan? Viele der...

Schokolade und Frühstücksaufstrich

Perfect Milk-Chocolate Cream

Warum morgens auf seinen geliebten Haselnuss- und Milchcreme Aufstrich...

Pancake Pie mit Flaves Schwarzwälder-Kirsch

Perfect Pancake Pie Schwarzwälder Kirsch

Hat da jemand Torte und Schwarzwälder-Kirsch gesagt? Eine neue...