Kostenloser schneller Versand ab 50€ in die EU und CH

Fettverbrennung und Synephrin?

Abnehmen SynephrinWie wirkt Synephrin auf unsere Fettverbrennung? Schnell Fett reduzieren, wenn man kontinuierlich trainiert und die Ernährung einer Diät dementsprechend anpasst, klappt in den meisten Fällen nicht von heute auf morgen. Gerade vor der Sommerzeit möchte man noch schnell das ein oder andere Kilo an Fett abnehmen, um sich bei heißen Temperaturen beispielsweise am Strand wohl zu fühlen. Der pflanzliche Stoff kann laut Forschung deinen Fettstoffwechsel erhöhen und dir dabei helfen, in einer Stunde bis zu 7 g mehr Fett zu verbrennen (1).

Inhaltsverzeichnis

Was ist Synephrin?

Der Pflanzenstoff Synephrin ist zum Beispiel in der Bitterorange vorhanden und chemisch mit dem Ephedrin verwandt. Angeblich soll der Pflanzenstoff das körpereigene Fett zum Schmelzen bringen und hat Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. Teilweise ist Synephrin in Supplementen zu finden, die deinen Stoffwechsel anregen oder auch in Säften von Zitrusfrüchten, die allerdings viel Zucker enthalten und sich nicht für eine Diät eignen. Auch zur Steigerung der Energie- und Konzentrationsfähigkeit wird Synephrin eingesetzt, um im Allgemeinen die Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Doch was haben Forscher in Studien über Synephrin herausgefunden?

Positive Effekte von Synephrin

1. Steigert den thermischen Effekt

Die erste Studie fand heraus, dass der thermische Effekt von Nahrung in 17 weiblichen Teilnehmern um 29% höher war, nachdem sie 26 mg Synephrin eingenommen hatten. Ohne Nahrung, war der thermogene Effekt bei Männern höher. (2)

2. Erhöht die Fettverbrennung

In einer zweiten Placebo kontrollierten Doppelblindstudie untersuchte man die Effekte von Synephrin während des Ausdauertrainings die bereits Erfahrung mit dem Ausdauersport hatten. Die Probanden erhielten 60 Minuten vor dem Test je 3 mg Synephrin pro Kilo Körpergewicht oder ein Placebo. Das Ergebnis lag bei einer insgesamt 38% höheren Fettverbrennung im Vergleich mit den Probanden, die das Placebo einnahmen. Laut den Forschern wurde im Schnitt 7g Fett mehr pro Stunde während des Trainings verbrannt. (3)

3. Verbesserter Ruheumsatz

Des Weiteren haben Forscher in einer 12-wöchigen Studie belegen können, dass Synephrin allein oder in Kombination mit anderen pflanzlichen Inhaltsstoffen keine Nebenwirkungen wie einen Anstieg der Herzfrequenz oder des Blutdrucks hat. Es deutet darauf hin, dass Synephrin allein sowie in Kombination den Ruheumsatz und den Energieverbrauch erhöht. Die Forscher beobachteten bei den adipösen Teilnehmern einen mäßigen Gewichtsverlust während der Studie. (4)

4. Hohe Fettoxidationsrate

Studien belegen, dass in Kombination Synephrin und Koffein die Fettverbrennung steigern kann. Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, dass die Einnahme eines Produktes, das Bitterorangenextrakt, Koffein und Grüntee-Extrakt enthält, nicht zu erhöhtem kardiovaskulären Stress führt und dass die Fettoxidation bei bestimmten Bevölkerungsgruppen zunehmen kann. In dieser Studie nahmen vierzehn weibliche und neun männliche Probanden teil. (5)



Fazit

Studien können belegen, dass Synephrin den Fettstoffwechsel beschleunigen kann. Allerdings bringt der Stoff Synephrin auch nur dann etwas, wenn du auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung achtest und du dich regelmäßig bewegst. Zudem kann Synephrin in Kombination beispielsweise mit Koffein auch die Fettverbrennung ankurbeln. 

Quellen:

  1. https://bpspubs.onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/bcp.12952
  2. https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1038/oby.2005.141
  3. https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1038/oby.2005.141
  4. https://www.medsci.org/v09p0527.htm
  5. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21448304/


Beliebte Produkte