Kostenloser Versand ab 50€ in die EU und CH

Ornithin HCL

Weitere Schreibweisen

Wird auch L-Ornithin genannt.

Funktionen und Wirkung Ornithin HCL

Ornithin HCL ist eine nicht-essentielle Aminosäure, welche im Harnstoffzyklus aus L-Arginin entsteht. Ornithin HCL neutralisiert und baut überschüssigen Stickstoff im Körper ab und wandelt darüber hinaus Ammoniak in Harnstoff um, welcher dann über den Urin den Körper verlassen kann.
Ammoniak entsteht bei zahlreichen Stoffwechselprozessen im Körper, hauptsächlich beim Eiweißabbau, und muss schnell aus dem Blut entfernt werden, weil es ein Nervengift ist.

Quellen und Vorkommen von Ornithin HCL

Da Ornithin keine essentielle Aminosäure ist, kann der Körper diese selbst herstellen. Über folgende Lebensmittel, kann man Ornithin zusätzlich zufügen:

  • Fleisch
  • Fisch
  • Eier
  • Milch

Supplements, die Ornithin HCL enthalten

  • Perfect Pump Booster


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



LECKERE REZEPTE

Rezept für Protein Focaccia

Würziges aromatisches Focaccia

Selbstgemachtes italienisches Focaccia? Oft verzichtet man auf diese leckere Brotvariante...

Brot mit Leinsamen Rezept

Proteinreiches Brot mit Leinsamen

Proteinreiches Brot lässt sich ganz einfach zuhause backen. Mit...

Rezept für Sueße Proteinmuffins

Verführerische süße Protein Muffins

Unsere Rezeptempfehlung für verführerische süße proteinreiche Muffins. Perfekt für Unterwegs,...

Sellerieschnitzel mit Suesskartoffeln

Sellerieschnitzel mit Süßkartoffel-Pommes

Du hast Hunger auf die orientalische Küche? Kein Problem mit...