Kostenloser Versand ab 50€ in die EU und CH

Methionin

Weitere Schreibeweisen

Methionin wird abgekürzt auch Met oder M dargestellt.

Funktionen und Wirkung Methionin

Die Aminosäure Methionin kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden und gehört daher zu den essentiellen Aminosäuren, die über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Neben Cystein, ist Methionin die einzige Aminosäure, die einen Schwefelanteil besitzt. Sie ist ein wichtiger Bestandteil von vielen Proteinen und spielt bei vielen Stoffwechselprozessen eine wichtige Rolle. Sobald es im Körper umgewandelt wird (durch Reaktion mit ATP) können durch die Abgabe des Methyls viele körpereigene Stoffe erzeugt werden, wie das Hormon Adrenalin, die vitaminähnliche Substanz L-Carnitin und das für die Kontraktion unserer Muskeln nötige Kreatin. Ein langanhaltender Mangel an Methionin kann Angstzustände und Depressionen herbeiführen.

Quellen und Vorkommen Methionin

Methionin kommt vermehrt in den folgenden Lebensmitteln vor:

  • Paranüsse
  • Rindfleisch
  • Sesamkörner
  • Sojabohnen, getrocknet
  • Geflügel
  • Lachs
  • in Getreide nur in geringen Mengen enthalten

Supplements, die Methionin enthalten

  • Perfect EAA
  • Perfect Pre 3.0
  • Perfect Post 2.0
  • Perfect ISO Whey Isolat
  • Perfect Whey Protein
  • Perfect Vegan 2.0
  • Perfect Protein
  • Only One


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



LECKERE REZEPTE

Rezept für Protein Focaccia

Würziges aromatisches Focaccia

Selbstgemachtes italienisches Focaccia? Oft verzichtet man auf diese leckere Brotvariante...

Brot mit Leinsamen Rezept

Proteinreiches Brot mit Leinsamen

Proteinreiches Brot lässt sich ganz einfach zuhause backen. Mit...

Rezept für Sueße Proteinmuffins

Verführerische süße Protein Muffins

Unsere Rezeptempfehlung für verführerische süße proteinreiche Muffins. Perfekt für Unterwegs,...

Sellerieschnitzel mit Suesskartoffeln

Sellerieschnitzel mit Süßkartoffel-Pommes

Du hast Hunger auf die orientalische Küche? Kein Problem mit...