Kostenloser Versand ab 50€ in die EU und CH

Perfect Apfelstrudel-Oopsies

Apfelstrudel Oopsies mit Perfect Flaves

Du bist auf der Suche nach einem Low Carb-Snack weil du in der Diät bist oder auf deine Ernährungsweise achtest? Diese unfassbar leckeren Apfelstrudel-Oopsies bestehen aus Eiern, Magerquark und gesunden Zutaten. Wir haben hier ein perfektes Gebäck ohne Getreide für dich!

Zutaten für 6 Portionen:

Für die Oopsies
Eier 2
Perfect Whey Neutral 15g
Magerquark 50g
Perfect Flaves Apfelstrudel 3g
Backpulver ½ TL 

Für die Füllung
Apfel ½
Apfelmus ungesüßt 100g
Perfect Flaves Apfelstrudel 3g



Zubereitung
Heize den Backofen auf 150 Grad Umluft vor. Trenne das Eiweiß und das Eigelb sorgfältig voneinander. Schlage das Eiweiß mit einem Handmixer steif. Verrühre das Eigelb zusammen mit Perfect Whey Neutral, Perfect Flaves Apfelstrudel, Magerquark und dem Backpulver zu einem cremigen Teig. Hebe im Anschluss vorsichtig das geschlagene Eiweiß unter den cremigen Teig und vermenge alle Zutaten.

Schneide den Apfel in kleine Stückchen. Vermenge das Apfelmus mit den Perfect Flaves Apfelstrudel.

Befülle im Anschluss 6 Muffin-Förmchen mit jeweils einem gestrichenen Esslöffel der cremigen Masse der Oopsies. Auf die kleine Teigmenge folgt ein gehäufter Teelöffel der Apfelmus-Füllung. Streue darüber ein paar der klein geschnittenen Apfelstückchen auf die Apfelmus-Füllung und bedecke die Zutaten wieder mit der cremigen Masse der Oopsies bis kurz unter den Rand der Förmchen.

Im vorgeheizten Backofen müssen die Muffins nun 20-25 Minuten bei 150 Grad Umluft backen. Lasse die Apfelstrudel-Ooopsies im Anschluss kurz abkühlen um sie danach genießen zu können.

Nährwerte für 6 Oopsies 

354 Kcal
10 g Fett
36 g Kohlenhydrate
26 g Eiweß