0,78€
456,78€
123.456,78€

Nur heute: Kostenloser Versand in die EU und CH

My BODY IP Rezepte - Snacks

SnacksGestalte deinen Tag Abwechslungsreich. Neben den vollwertigen Mahlzeiten haben wir für dich eine Auswahl an leckeren und einfachen Snacks zusammengestellt. Diese Rezepte lassen sich in nur wenigen Minuten zubereiten und eignen sich gut, um deine täglichen Makronährstoffe abzudecken.   Entscheide selbst, ob du es herzhaft, süß oder doch fruchtig magst. Alle Rezepte findest du unter deinen Favoriten abgespeichert in der My BODY IP App. Diese lassen sich auch an deine Bedürfnisse anpassen indem du deine Mengenangabe änderst. 

Inhaltsverzeichnis

Apfel mit Erdnussmus

Apfel mit Erdnussmus

Zutaten:

  • 2 Äpfel
  • 70 g Erdnussbutter

Zubereitung:

Schneide den Apfel in Scheiben. Streiche dann die leckere Erdnussbutter auf die Apfelscheiben. Lecker.         

Nährwerte:
566 Kcal
20 g Eiweiß
44 g Kohlenhydrate
32 g Fett

 

Hüttenkäsebowl

Hüttenkäsebowl

 

Zutaten:

  • 100 g Gurke
  • 50 g Zwiebel
  • 250 g Körniger Frischkäse
  • 3 g Olivenöl
  • Salz und Pfeffer 

Zubereitung:

Schneide alle Zutaten in feine Würfel. Vermenge alle Zutaten mit dem körnigen Frischkäse und dem Olivenöl. Serviere die Hüttenkäsebowl mit Salat und würze alles mit Salz und Pfeffer. 

Nährwerte:
316 Kcal
31 g Eiweiß
12 g Kohlenhydrate
14 g Fett

 

Blaubeerenshake

 

Heidelbeeren Shake

Zutaten:

  • 250 ml Milch 0,3 % Fett
  • 200 g Blaubeeren (Tiefgekühlt)
  • 30 g Perfect Whey Protein 

Zubereitung:

Gebe alle Zutaten in einen Standmixer und vermenge alles zu einem cremigen Shake. Fertig 

Nährwerte:
287 Kcal
34 g Eiweiß
28 g Kohlenhydrate
3 g Fett

Lachs im Schlafrock

 

Räucherlachs und Gurke

Zutaten:

  • 200 g Gurke
  • 150 g Frischkäse
  • 200 g Räucherlachs
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schneide die Gurke in breite Streifen. Das gelingt dir am besten mit einem breiten Schälmesser. Rolle die Gurke auf und befalle den Inhalt mit Frischkäse und Lachs. Würze alles mit Salz und Pfeffer nach Belieben.  

Nährwerte:
481 Kcal
54 g Eiweiß
11 g Kohlenhydrate
22 g Fett

 

Kürbis Zucchini Suppe

Kürbis Zucchini Suppe

Zutaten:

  • 300 g Kürbis
  • 150 g Zucchini
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schneide den Kürbis und die Zucchini in kleine Würfel. Gebe die Würfel in einem Topf. Füge die Gemüsebrühe hinzu und lasse alles bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Gebe die Kokosmilch hinzu und lasse alles weitere 5 Minuten köcheln. Püriere alle Zutaten mit einem Pürierst und schmecke die Suppe zum Abschluss mit Salz & Pfeffer ab. 

Nährwerte:
376 Kcal
9 g Eiweiß
23 g Kohlenhydrate
25 g Fett

 

Thun-a-vocado

Thunfisch Avocado

Zutaten:

  • 150 g Thunfisch
  • 125 g Avocado
  • 50 g Lauchzwiebeln
  • 30 g rote Zwiebeln
  • Viertel Zitrone

Zubereitung:

Schneide die Avocado in kleine Würfel. Schneide die Zwiebel und die Lauchzwiebel in feine Streifen oder in Ringe. Viertel die Zitrone. Vermenge alle Zutaten und schmecke die Masse zum Abschluss mit Salz und Pfeffer ab. Für die frische: Träufle die Zitrone über den Thun-a-vocado mix. Guten Appetit.

Nährwerte:
400 Kcal
46 g Eiweiß
4 g Kohlenhydrate
20 g Fett

 

Kichererbsen Crossys

Kichererbsen Crossys

Zutaten:

  • 250 g Kichererbsen
  • 6 g Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Lasse die Dose Kichererbsen abtropfen und wasche sie mit Wasser. Lege die Kichererbsen auf ein Backblech mit Backpapier und würze die Erbsen mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver. Bei 200 Grad werden die Kichererbsen Crossys nun für ca 20 Minuten knusprig gebacken. Fertig zum Snacken. 

Nährwerte:
341 Kcal
17 g Eiweiß
37 g Kohlenhydrate
12 g Fett

 

Hafertaler

Hafertaler

Zutaten:

  • 2 reife Bananen (ca. 180 g)
  • 180 g Haferflocken 

Zubereitung:

Zermatsche die Bananen und vermenge diese mit den Haferflocken. Lege auf ein Backblech mit Backpapier etwa 2 Euro große Kugeln. Drücke die Kugeln platt und gebe im Anschluss das Backblech den vorgeheizten Backofen bei etwa 180 Grad für etwa 12 Minuten. Lasse die Taler im Anschluss abkühlen. Guten Appetit! 

Nährwerte:
804 Kcal
26 g Eiweiß
141 g Kohlenhydrate
12 g Fett

 

Tofuwürfel an Gemüse

Tofuwürfel und Gemüse

Zutaten:

  • 250 g Tofu
  • 200 g Zucchini / Pakchoi

Zubereitung:

Schneide den Tofublock in kleine Würfel. Brate die Tofu Würfel mit dem Kokosöl in der Pfanne an. Gebe den Pakchoi oder die Zucchini mit in die Pfanne. Brate das Gemüse bis zur gewünschten Festigkeit etwa 10 bis 15 Minuten mit dem Tofu an. Gebe nach Bedarf ein bisschen Sojasauce auf dein Gericht. Fertig zum servieren. 

Nährwerte:
439 Kcal
45 g Eiweiß
5 g Kohlenhydrate
24 g Fett

 

Thunfisch Salat mit Orangen

Thunfisch Orangen Salat

Zutaten:

  • 3 g Olivenöl
  • 2 Orangen
  • ½ Zwiebel
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 El Weißweinessig
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

Schneide die Zwiebel in kleine Streifen. Hacke die Petersilie klein. Lasse den Thunfisch abtropfen. Vermenge alle Zutaten und schmecke im Anschluss den Salat mit Salz und Pfeffer ab. 

Nährwerte:
333 Kcal
46 g Eiweiß
24 g Kohlenhydrate
4 g Fett

 

Apfelstrudel Oopsies

Apfelstrudel Oopsies

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 15 g Whey Neutral
  • 50 g Magerquark
  • ½ Tl Backpulver
  • 130 g Apfel
  • 100 g Apfelmus ungesüsst

Zubereitung:

Heize den Backofen bei 150 Grad Umluft vor. Trenne das Eiweiß und das Eigelb sorgfältig voneinander. Schlage as Eiweiß mit einem Handmixer steif. Verrühre das Eigelb mit dem Perfect Whey Neutral, den Magerquark und dem Backpulver zu einer cremigen Textur. Hebe im Anschluss vorsichtig das geschlagene Eiweiß unter die cremige Textur. Schneide den Apfel in kleine Stückchen. Befülle im Anschluss 6 Muffin-Förmchen mit jeweils einem gestrichenen Esslöffel. Auf die kleine Teigmenge folgt ein gehäufter Teelöffel der Apfelmus-Füllung. Streue darüber die klein geschnittenen Apfelstückchen auf die Apfelmus-Füllung und bedecke die Zutaten wieder mit der cremigen Textur bis kurz unter dem Rand der Förmchen. Im vorgeheizten Backofen können die Muffins nun 20-25 Minuten backen. Lasse die Apfelstrudel-Oopsies im Anschluss gut abkühlen um sie darauf ohne Reue genießen zu können.

Nährwerte:
308 Kcal
30 g Eiweiß
23 g Kohlenhydrate
9 g Fett

 

Protein Iced Coffee Banane

Protein Iced Coffee Banane

Zutaten:

  • 1 gefrorene Banane
  • 1 kalter Espressoshot
  • 1 Hand voll Eiswürfel
  • 30 g Perfect Protein Vanille
  • 200 ml Wasser

Zubereitung:

Gebe alle Zutaten in den Blender oder Standmixer. Mixe die Zutaten zu einem cremigen Shake. Lecker!

Nährwerte:
248 Kcal
25 g Eiweiß
31 g Kohlenhydrate
1 g Fett

 

Apfel Möhren Salat

Apfel Möhren Salat

Zutaten:

  • 400 g Karotten
  • 130 g Apfel
  • 3 g Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Vermenge das Öl, den Zitronensaft und den Weißweinessig in einem Schüttelbecher und schmecke die Vinaigrette mit Salz & Pfeffer ab. Raspel die Möhren und den Apfel grob. Vermenge in einer Schüssel nun alle Zutaten mit der Vinaigrette. Fertig!

Nährwerte:
203 Kcal
4 g Eiweiß
37 g Kohlenhydrate
3 g Fett

 

Mango Kokos Skyr

Mango Kokos Skyr

Zutaten:

  • 200 g Mango
  • 250 g Skyr
  • 45 ml Kokosmilch
  • 15 g Chiasamen
  • Minze 

Zubereitung:

Rühre den Skyr und die Kokosmilch glatt und gebe die Zutaten in eine Schale. Schneide die Mango in kleine Streifen und lege diese auf den Skyr. Streue zum Abschluss die Chiasamen über die Bowl und verziere den Snack mit Minze. Bon Appetit!

Nährwerte:
386 Kcal
32 g Eiweiß
24 g Kohlenhydrate
16 g Fett

 

Quarkauflauf

Quarkauflauf mit Beeren

Zutaten:

  • 250 g Beerenmischung (Tiefgekühlt)
  • 300 g Speisequark auf Magerstufe
  • 1 Ei
  • 30 g Perfect Whey Vanille
  • 100 ml Milch 0,3 % Fett

Zubereitung:

Heize den Backofen bei 160 Grad Umluft vor. Gebe alle Zutaten bis auf die Beerenmischung in eine Schüssel und vermenge alles zu einem Teig. Lege in eine Auflaufform Backpapier, damit der Teig später nicht an der Form kleben bleibt. Befülle nun die Auflaufform mit der Masse und streue die Beeren drauf. Im vorgeheizten Backofen wird der Quarkauflauf nun für 60 Minuten gebacken. Lass es dir schmecken.

Nährwerte:
563 Kcal
73 g Eiweiß
44 g Kohlenhydrate
8 g Fett

 

Kefir Cucumber Shake

Kefir

Zutaten:

  • 250 ml Kefir
  • 200 g Salatgurke
  • ¾ Stiele Dill
  • Salz & Pfeffer 

Zubereitung:

Gebe alle Zutaten in einen Standmixer oder in einen Smoothie Blender. Mixe alle Zutaten zu einem leckeren Shake und schmecke den Shake mit Salz & Pfeffer ab. Lecker! 

Nährwerte:
131 Kcal
9 g Eiweiß
13 g Kohlenhydrate
4 g Fett

 

Schnittlauch Frischkäse mit Gemüsesticks

Gemüsesticks

Zutaten:

  • 500 g gemischte Rohkost zum Beispiel Karotten, Gurke, Paprika
  • 3 g Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Frischkäse light
  • ¼ Zitronensaft 

Zubereitung:

Schneide das Gemüse in 5 cm lange Stifte. Hacke den Schnittlauch und den Knoblauch fein. Vermenge nun den Knoblauch, den Zitronensaft, den Schnittlauch und den Frischkäse und schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab. Fertig!

Nährwerte:
217 Kcal
19 g Eiweiß
27 g Kohlenhydrate
2 g Fett

 

Veganer Proteinshake

Veganer Proteinshake

Zutaten:

  • 30 g Perfect Whey Vegan
  • 150 ml Mandelmilch 

Zubereitung:

Gebe alle Zutaten in einen Shaker und vermenge alles bis das Pulver sich aufgelöst hat. Wow! So schnell! Lass es dir schmecken! 

Nährwerte:
140 Kcal
25 g Eiweiß
1 g Kohlenhydrate
3 g Fett

Quark mit Beeren und Mandelplättchen

Quark mit Beeren und Mandel

Zutaten:

  • 250 g Quark auf Magerstufe
  • 15 g Mandelplättchen
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Blaubeeren

Zubereitung:

Gebe den Magerquark in eine Schüssel. Verrühre die Zutaten gut zu einer gleichmäßigen Masse. Toppe den Quark mit Beeren und Mandelplättchen. Lass es dir schmecken.  

Nährwerte:
337 Kcal
34 g Eiweiß
25 g Kohlenhydrate
9 g Fett

Himmlisches Eis am Stiel

Eis am Stiel

Zutaten:

  • 250 g Skyr
  • 240 g Himbeeren (Frisch)
  • Saft einer halben Zitrone 

Zubereitung:

Vermenge die Himbeeren mit dem Skyr und mische den Saft einer halben Zitrone unter. Nehme einen Behälter zum Eis portionieren und fülle die cremige Masse in den Behälter. Lasse die Behälter mindestens 4 Stunden im Gefrierfach ruhen.  

Nährwerte:
232 Kcal
29 g Eiweiß
26 g Kohlenhydrate
0 g Fett



LECKERE REZEPTE

Rezept für Protein Focaccia

Würziges aromatisches Focaccia

Selbstgemachtes italienisches Focaccia? Oft verzichtet man auf diese leckere Brotvariante...

Brot mit Leinsamen Rezept

Proteinreiches Brot mit Leinsamen

Proteinreiches Brot lässt sich ganz einfach zuhause backen. Mit...

Rezept für Sueße Proteinmuffins

Verführerische süße Protein Muffins

Unsere Rezeptempfehlung für verführerische süße proteinreiche Muffins. Perfekt für Unterwegs,...

Sellerieschnitzel mit Suesskartoffeln

Sellerieschnitzel mit Süßkartoffel-Pommes

Du hast Hunger auf die orientalische Küche? Kein Problem mit...

0,78€
456,78€
123.456,78€