Asparaginsäure

Weitere Schreibweisen:

Asparaginsäure ist auch bekannt unter der Schreibweise D-Asparaginsäure (DAA) L-Aspartat.

Fuktionen und Wirkung:

Asparaginsäure ist eine nicht-essentielle Aminosäure, die der Körper selbst herstellen kann.
Wie auch Glutamat ist Asparaginsäure ein Neurotransmitter, der im Zentralnervensystem Informationen von einer Zelle zur anderen weitergibt.
Eine für Sportler sehr interessante Form der Aminosäure ist D-Asparaginsäure, welche die Nahrungsergänzungsmittelindustrie oft unter dem Namen "DAA" anbietet.
D-Asparaginsäure kann beim gesunden Sportler die Produktion von Testosteron und Wachstumshormonen anregen und somit förderlich für Muskelaufbau und Regeneration sein.

Quellen und Vorkommen:

Asparaginsäure kommt häufig in folgenden Lebensmitteln vor:

  • Hülsenfrüchten
  • Spargel
  • Fisch
  • Fleisch

Supplements, die Asparaginsäure enthalten:

  • Perfect ISO Whey Isolat
  • Perfect Whey Protein
  • Daily Whey
  • Perfect Vegan 2.0
  • Perfect Post 2.0


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



LECKERE REZEPTE

Sellerieschnitzel mit Süßkartoffel-Pommes

Sellerieschnitzel mit Süßkartoffel-Pommes

Du hast Hunger auf die orientalische Küche? Kein Problem mit...

BODY IP Rezept Bratkartoffeln mit Ei

Bratkartoffelpfanne mit Ei - Vegetarische Proteinbombe!

  In diesem Rezept, zeigen wir dir, wie einfach,...

BODY IP Rezepte Gemüse Pfanne

Gemüse Pfanne mit roten Linsen (vegetarisch)

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du mit...

BODY IP Rezept Fitness Haferflocken Frühstück

Fitness Knuspermüsli - Perfekter Start in den Tag

Zuckerhaltiges und eiweißarmes Frühstücksmüsli am Morgen muss nicht sein!...